Nachlese zur Mitgliederversammlung

 

Bei der diesjährigen Versammlung am 20.01. wurde wie üblich zu Beginn der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder gedacht. Es folgten die Berichte der Vorstandschaft sowie der Jugendleitung. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde die Vorstandschaft einstimmig von der Mitgliederversammlung entlastet. Weiter in der Agenda stand eine Änderung der Geschäftsordnung an, welche von der Mitgliederversammlung mit der nötigen Mehrheit beschlossen wurde. Beschlossen wurde das in § 6 der Geschäftsordnung verankerte Entgelt von derzeit 10€ auf zukünftig 20€ pro nicht geleisteter Pflichtarbeitsstunde zu erhöhen. Diese neue Regelung hat ab sofort Gültigkeit und wird bei der Angelkartenausgabe für 2020 zum tragen kommen. Anschließend übernahm das Mitglied Karlheinz Bers die Wahlleitung für die Neuwahlen. Die nachfolgenden Neuwahlen ergaben folgende Vorstandschaft: Neuer 1.Vorsitzender wurde der bisherige 2.Vorsitzende Marco Funk, welcher das Amt von Christian Weiller übernimmt. Christian Weiller wollte auf eigenen Wunsch nicht mehr kandidieren. Neuer 2.Vorsitzender wurde Thomas Faath, welcher zuvor das Amt des Schriftführers ausübte. Neuer Schriftführer wird Manuel Funk, welcher der Vorstandschaft neu angehört. Die Finanzgeschäfte als Rechner führt weiterhin Dr. Mathias Müller. Im Ausschuss wurden folgende Mitglieder bestätigt: Volker Boltz, Jochen Laveuve, Steffi Nutz, Steffen Funk und Robert Serr. Neu im Ausschuss vertreten sind Steven Oeder, Ralf Schmale, Sascha Hasewinkel und Daniel Ochsenreither. Nicht mehr kandidiert für den Ausschuss haben Felix Werling, Peter Keller, Franz Hummel und Stefan Nullet. Wir danken allen aus der Vorstandschaft ausgeschiedenen Mitglieder für deren Engagement während der zurückliegenden Jahre. Als neuer Jugendleiter wird Steffen Funk agieren, welcher das Amt von Volker Boltz übernimmt. Abschließend bedankte sich der neu gewählte 1.Vorsitzende Marco Funk bei allen erschienenen Mitgliedern und schloss die Versammlung.

 

---------------------------------------------

Terminverschiebung Generalversammlung

Die Mitgliederversammlung muss aus organisatorischen Gründen um eine Woche verschoben werden.

Termin: 20.01.2019 um 16:00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Leimersheim

----------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------------

1. Angelkartenausgabe für 2019

Diese findet am 30.12.2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Angelheim statt

Weihnachtsfeier

Dieses Jahr beginnt die Weihnachtsfeier bereits um 19:00 Uhr und nicht

wie in den Jahren zuvor um 19:30 Uhr

 


Rückblick Königsangeln 2017


Beim diesjährigen Königsangeln am 26.08.2017 konnten wir - trotz der drückenden Schwüle - insgesamt 32 Angler begrüßen.
Womöglich den erschwerten Bedingungen geschuldet erzielten diese
zusammen jedoch nur ein Gesamtfanggewicht von ca. 13.000 Gramm. 
Bernd Lederle erkämpfte mit 2.180 Gramm das höchste Gesamtgewicht
und ist somit Anglerkönig 2017.
Den Wanderpokal für den schwersten Fisch konnte sich 
Peter Keller mit einem Brassen von 1.390 Gramm sichern.
Der Verein bedankt sich für die große Teilnahme und bei allen Helferinnen und Helfern.


Königsangeln 2017


Das diesjährige Königsangeln findet am Samstag den 26.08.2017 statt. Die
Kartenausgabe erfolgt von 13:15 - 13:45 Uhr in der Kulturkreishalle. Das Angeln
selbst findet von 14:30 - 17:00 Uhr im Fischmal statt. Nach dem Angeln findet sich
die Anglerfamilie zum gemeinsamen Beisammensein in der Kulturkreishalle ein. Für
Essen (Steak oder Bratwurst mit Pommes) und Getränke ist wie immer gesorgt.
Für das Angeln sowie das gemeinsame Essen (bitte angeben ob Steak o. Bratwurst)
ist eine Anmeldung erforderlich! Diese muss in schriftlicher Form erfolgen (Einwurf in
den Briefkasten am Vereinsheim bis zum 20.08.2017).


Helferfest 2017

Der ASV lädt alle Helferinnen und Helfer des diesjährigen Fischerfestes herzlich zum
Helferfest am Freitag den 25.08.2017 um 19.00 Uhr in die Kulturkreishalle ein. Zu
essen gibt es Rebknorzenspieß mit Kartoffelsalat, Brot und Knobisauce. Bitte um
schriftliche Anmeldung bis zum 20.08.2017 (Einwurf in den Briefkasten am
Vereinsheim).